Thomas Hecking, Musikkabarett
Thomas Hecking,  Musikkabarett

Am 5.März wurde  im Rahmen eines Liveauftritts im WDR 3 Fernsehen in der Sendung "Daheim und Unterwegs"mein Kabarett vorgestellt. Bellodrum,Herr Schrammel Geigela und ich mit meiner Krückenflöte gaben ein kleines Konzert...Rambo und Zamba, die beiden Hot-Dogs, gaben mit einem 8-pfötigen Piano-Duett die Zugabe, Titel: "No Risk no Fun" und "Richtiger Ton-Finderlohn"..es war ein Riesen-Spaß für alle.


Stand: 04.03.2014, 16.07 Uhr

http://www.rtl.de/videos/thomas-hecking-ueberzeugt-mit-ideen-reichtum-461322.html

 

Drei mal dickes Grün für Thomas Hecking und seine selbstgebaute Band bestehend aus Geigela, Herrn Schrammel und Bellodrum. Aber kein Finale...Schade! aber immerhin:

Dieter Bohlen: "Eigentlich-und da bin ich ganz ehrlich-ist das genau was wir beim Supertalent suchen: Leute, die zuhause sitzen und sich irgendwelche verrückten Sachen ausdenken, die man noch nie gesehen hat"

Im Vorfeld wurde Thomas Hecking in seinem "Labor" in Hamm-Lerche besucht und bekam die Aufgabe aus Mitbringseln der Reporterin Katharina Krüll in einer Stunde ein Instrument zu bauen. Es wurde eine Orgel- pfeifende und Blockflöten-spielende aufgeblasene Ente, die sich mit  einer Sonneschirmratsche begleitete. Die Jurorin Victoria Swarowski durfte das Objekt im Kölner Studio

freudig erproben.

 Das Ganze wurde imVorfeld als Appetitmacher für das  Supertalent am 10.09. um 19.00 Uhr in RTL-Explosiv-Weekend ausgestrahlt.

 

 

 

Am 15.02.2017 war ich in Bukarest. Dort war ich Teilnehmer der TV- Show IUMOR. Mein Beitrag :

<https://www.youtube.com/watch?v=1aCcbNOR8_o

Ich bekam  drei mal Daumen hoch.

...was man immer schon über meine Unwesen und mich wissen wollte...aber nie zu fragen wagte:

https://www.nrwision.de/programm/sendungen/ansehen/mach-laut-verrueckte-musik-instrumente.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Hecking, Musikkabarett